Gwiazda Morza Resort SPA&Sport, Władysławowo Gwiazda Morza Resort SPA&Sport, Władysławowo
Gwiazda Morza Resort SPA&Sport, Władysławowo
Banner-Hntergrund

AGB von Hotel Gwiazda Morza SPA&SPORT

Gwiazda Morza Resort SPA&Sport, Władysławowo
Vielen Dank, dass Sie die Hotel-AGB gelesen und befolgt haben, um den Gästen des Gwiazda Morza SPA & SPORT Hotels einen ruhigen und sicheren Aufenthalt zu garantieren Check in: 16:00 Check out: 11:00
KINDERBETTEN Kinderbetten werden auf Anfrage kostenlos für Kinder bis 3 Jahre zur Verfügung gestellt. Das Hotel bietet jedoch Betten mit Decken und Kissen nur auf der Grundlage einer Vereinbarung an, die bei der Ankunft im Hotel unterzeichnet wurde. FAMILIENAUFENTHALTE Die Zimmerpreise beinhalten die Unterbringung von Kindern bis zu 4 Jahren. Für Zustellbetten fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Für Mahlzeiten wird eine zusätzliche Gebühr erhoben: Kinder 0-4 Jahre kostenlos, 5-16 Jahre alt - 50% 16+ wie Erwachsene.
Regeln für die Registrierung in Räumen FRÜHANKUNFT Gerne nehmen wir Sie bei früher Anreise je nach Verfügbarkeit in Empfang. Bitte teilen Sie diese Wünsche so bald wie möglich mit. Um eine frühzeitige Anreise zu gewährleisten, muss das Zimmer am Vortag gebucht werden. FRÜHABREISE Gästen, die das Hotel vor dem festgelegten Abreisetag verlassen, wird möglicherweise eine Gebühr für vorzeitige Abreise berechnet. Die Gebühr kann je nach gewähltem Aufenthaltsangebot bis zu 100% der bestätigten Aufenthaltszeit betragen. Bitte kontaktieren Sie das Hotel für weitere Informationen. ANFORDERUNGEN AN DIE IDENTIFIZIERUNG Aus Sicherheitsgründen müssen Sie beim Check-in einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen. Akzeptierte Dokumente sind Führerschein, Reisepass; sowie ein anderer Altersnachweis (z. B. Personalausweis). Der Lichtbildausweis muss auch mit dem Namen auf der Buchung übereinstimmen. LATE CHECK-OUT Der Wunsch, den Aufenthalt über den am Anreisetag angegebenen Zeitraum hinaus zu verlängern, ist an der Rezeption mitzuteilen bis 10.00 Uhr am Tag des Ablaufs der Raummietzeit. Das Hotel wird den Wunsch berücksichtigen, Ihren Aufenthalt nach Möglichkeit zu verlängern. Auf Anfrage bieten wir Ihnen gerne einen späten Check-out an. Der Check-out erfolgt um 11:00 Uhr. Bei einem späten Check-out wird bis 18:00 Uhr eine Gebühr erhoben, die dem Preis für die Nutzung des Zimmers während des gesamten Tages (der Hälfte des Tageswerts an einem bestimmten Tag) entspricht. Bei einem Check-out nach 18:00 Uhr wird eine Ganztagesgebühr berechnet. ABLEHNUNG DER REGISTRIERUNG Das Hotel kann die Aufnahme eines Gastes verweigern, der während des vorherigen Aufenthalts gegen die Bestimmungen grob verstoßen hat, insbesondere indem er dem Hotel oder Eigentum des Gastes, dem Gast, den Hotelangestellten oder anderen im Hotel wohnenden Personen Schaden zugefügt hat.
Gastverantwortung Kinder unter 12 Jahren sollten unter ständiger Aufsicht von Erziehungsberechtigten im Hotel sein. Der Erziehungsberechtigte haftet finanziell für Schäden, die durch Handlungen von Kindern entstehen. Der Hotelgast trägt die volle finanzielle Verantwortung für Schäden oder Zerstörung der technischen Ausrüstung und Geräte des Hotels, die durch sein Verschulden oder das Verschulden von Personen verursacht wurden, die ihn besuchen. Das Hotel behält sich das Recht vor, die Kreditkarte des Gastes für Schäden zu belasten, die nach seiner Abreise entstanden sind. Im Falle eines Verstoßes gegen die Bestimmungen der AGB kann das Hotel die Erbringung von Dienstleistungen für eine Person ablehnen, die gegen diese Bestimmungen verstößt. Eine solche Person ist verpflichtet, den Aufforderungen des Hotels unverzüglich nachzukommen, Zahlungen für frühere Leistungen zu begleichen, etwaige Schäden zu bezahlen und das Hotel zu verlassen. Jedes Mal, wenn ein Gast den Raum verlässt, sollte er, aus Sicherheitsgründen, den Fernseher ausschalten, das Licht ausschalten, die Wasserhähne ausschalten und sicherstellen, dass die Tür zum Raum geschlossen ist. Das Hotel hat ein gesetzliches Pfandrecht an vom Gast zum Hotel gebrachten Gegenständen, wenn die Zahlung für den Aufenthalt verspätet oder die erbrachten Leistungen nicht bezahlt wurden.
Hotelverantwortung Das Hotel haftet für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen, die von Personen mitgebracht werden, die die Dienstleistungen des Hotels in Anspruch nehmen, soweit dies in den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs festgelegt ist. Der Gast sollte die Rezeption über den Schaden sofort informieren, nachdem er entdeckt wurde. Das Hotel haftet für den Verlust oder die Beschädigung von Geld, Wertpapieren, Wertgegenständen oder Gegenständen von wissenschaftlichem oder künstlerischem Wert nur, wenn diese Gegenstände bei dem Hoteltresor eingelagert wurden. Das Hotel behält sich das Recht vor, die Annahme von Gegenständen mit hohem Wert, erheblichen Geldsummen, sicherheitsbedrohenden Gegenständen und sperrigen Gegenständen, die nicht in den Hoteltresor eingelegt werden können, zu verweigern. Das Hotel haftet nicht für die Beschädigung und den Verlust eines Autos oder eines anderen Fahrzeugs des Gastes, von darin zurückgelassenen Gegenständen und lebenden Tieren, unabhängig davon, ob diese Fahrzeuge auf dem Hotelparkplatz oder außerhalb des Hotelgeländes abgestellt wurden. Das Hotel verfügt über eine Haftpflichtversicherung auf dem Parkplatz für Fahrzeuge, die es nutzen. Sie müssen beim Check-in im Hotel Ihr Fahrzeugkennzeichen angeben, um diese Versicherung in Anspruch nehmen zu können.
Rückgabe verlassener Gegenstände Persönliche Gegenstände, die der abreisende Gast im Hotelzimmer zurückgelassen hat, werden auf seine Kosten an die vom Gast angegebene Adresse zurückgesandt. Erhält das Hotel vom Gast keine Anweisung zur Rücksendung der zurückgelassenen Gegenstände, verwahrt das Hotel die oben genannten Gegenstände drei Monate lang auf Kosten des Eigentümers und danach werden sie in das Eigentum des Hotels übergehen.
Nachtruhe Die Nachtruhe im Hotel dauert von 22:00 bis 07:00 Uhr.
Beschwerden Gäste haben das Recht, eine Beschwerde einzureichen, wenn sie Mängel in der Qualität der erbrachten Dienstleistungen bemerken. Die Rezeption akzeptiert alle Beschwerden. Die Beschwerde ist unverzüglich nach Feststellung von Mängeln im Leistungsstandard einzureichen
Sicherheits - und Arbeitsschutzbestimmungen RAUCHEN Im Hotelbereich ist das Rauchen von Tabakwaren, elektronischen Zigaretten usw. mit Ausnahme der ausgewiesenen Bereiche strengstens untersagt .Für jeden Verstoß gegen diese Bestimmung wird eine Gebühr in Höhe von 500 PLN erhoben In Hotelzimmern dürfen keine gefährlichen Güter, wie Waffen und Munition, brennbare, explosive und leuchtende Materialien gelagert werden. Erwerb und Haus-zu-Haus-Verkauf sind verboten. Es ist verboten, im Hotelbereich übermäßigen Lärm zu machen, unangenehme Gerüche oder andere Dinge zu verursachen, die andere Hotelgäste stören, schädigen oder irritieren. Gäste dürfen keine Änderungen an den Hotelzimmern und ihrer Ausstattung vornehmen, mit Ausnahme einer geringfügigen Umstellung der Möbel und Ausstattung, die ihre Funktionalität und Sicherheit nicht beeinträchtigt. Der Gast erklärt sich mit der Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dem Datenschutzgesetz einverstanden.
Allgemeine Regeln ANGABEN ZUR ANPASSUNG AN PERSONEN MIT BEHINDERUNGEN Die Lobby, der Konferenzbereich, die öffentlichen Bereiche und alle Restaurants sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. Wir bieten zwei behindertengerechte Zimmer an. Kontaktieren Sie das Hotel direkt für weitere Informationen. REGELN FÜR DEN ALKOHOLKONSUM Getränke dürfen Personen über 18 Jahren (mit gültigem Personalausweis) serviert werden. GRUNDSÄTZE DER KINDERPFLEGE Wir bieten keine eigene Kinderbetreuung an. Wir können jedoch eine Telefonnummer für einen örtlichen Pflegedienstleister bereitstellen, die Gäste anrufen können, um Kinderbetreuung zu arrangieren. REGELN FÜR DIE NUTZUNG DER ANLAGE Die Nutzung unseres Fitnesscenters ist nur für Hotelgäste möglich. Die Nutzung des Pool- und Saunabereichs ist für Personen, die keine Hotelleistungen in Anspruch nehmen, gegen eine zusätzliche Gebühr möglich. Die Nutzung des Pools und der Bar auf dem Dach ist nur für Hotelgäste möglich.
Regeln für den Aufenthalt von Tieren Das Gwiazda Dnia Resort SPA & SPORT akzeptiert Hunde und Katzen mit einem Gewicht von weniger als 18 kg. Andere Tiere und Hunde mit einem Gewicht von mehr als 18 kg können nach Ermessen des Hotels akzeptiert werden. Haustiere sind nur im Apartmentbereich gestattet. Maximal zwei Haustiere pro Zimmer sind erlaubt. Bitte informieren Sie die Hotelbuchungsabteilung vor Ihrer Ankunft über Ihre Ankunft mit Haustieren und machen Sie sich mit den Bedingungen für die Unterbringung von Tieren an der Hauptrezeption des Hotels oder unter starsamorza.com vertraut Die Gebühr für ein Tier beträgt 50 PLN pro Tag. Beim Check-in muss eine Vereinbarung über den Aufenthalt von Tieren auf dem Grundstück getroffen werden. Haustiere sind weder an Orten erlaubt, an denen Mahlzeiten eingenommen werden, noch im Fitnesscenter oder im Poolbereich. Diese Regeln gelten nicht für Blindenhunde, die nicht als Haustiere gelten. Der Hund muss an der Leine gehalten und in den öffentlichen Bereichen des Hotels mit einem Maulkorb geführt werden. Der Aufenthalt mit Ihrem Haustier ist in der Hotellobby gestattet, jedoch nicht auf Sofas oder Sesseln.
Zahlungsregeln SCHECKS Wir akzeptieren keine Zahlungen per Scheck. KREDIT- / DEBITKARTE Debit- und Kreditkarten werden beim Check-in autorisiert und mit einem Betrag für den Aufenthalt und einer Kaution belastet, die erhöht werden kann, wenn die Zimmerrechnung ihren Wert überschreitet. Durch die Autorisierung wird das Guthaben bis zum Check-out gesperrt und die Karte mit dem tatsächlich angefallenen Betrag belastet. Autorisierte Gelder werden von Ihrer Bank oder Ihrem Finanzinstitut innerhalb von maximal 30 Tagen nach Ihrer Abreise freigegeben. Das Hotel ist nicht verantwortlich für daraus entstehende Gebühren oder Provisionen. WÄHRUNGSWECHSELKURSE Die Währungsumrechnung durch Banken oder Kreditkartenunternehmen während der Zahlungsabwicklung wird vom Hotel nicht kontrolliert und unterliegt Wechselkursschwankungen. GESCHENKGUTSCHEINE Um einen Geschenkgutschein zu kaufen oder einzulösen, wenden Sie sich bitte direkt telefonisch oder per E-Mail an das Hotel. ZAHLUNGEN Die zur Buchung verwendete Kreditkarte muss für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig sein. Legen Sie diese Kreditkarte beim Check-in im Hotel vor. Wenn Sie eine Reservierung im Auftrag einer anderen Person vornehmen, müssen Sie sich direkt an das Hotel wenden, um die Ausstellung der Rechnung zu arrangieren.
ANGABEN ZU PERSÖNLICHEN DATEN § 1. VERWALTUNG DER PERSÖNLICHEN DATEN DER HOTELGÄSTE Der Administrator der persönlichen Daten der Hotelgäste ist GWIAZDA MORZA HOTEL MANAGEMENT Sp. Z oo. z o.o. Sp.K. mit Sitz in Władysławowo ul. Hryniewieckiego 12A § 2. DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER Der Datenschutzbeauftragte ist unter der E-Mail-Adresse ado@gwiazdamorza.com erreichbar § 3. VERARBEITUNGSZWECKE DER PERSÖNLICHEN DATEN DER HOTELGÄSTE Der Zweck, zu dem das Hotel personenbezogene Daten verarbeitet, ist der Abschluss und die Durchführung eines Vertrags über die Erbringung von Hoteldienstleistungen. Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Hotel ist außerdem: Verfolgung von Ansprüchen des Hotels im Zusammenhang mit Schäden des Hotels oder Abwehr von Ansprüchen des Gastes gegen das Hotel, Dokumentation der steuerlichen Leistung, Gewährleistung höchster Servicequalität für Hotelgäste. Falls der Gast der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken zugestimmt hat, verarbeitet das Hotel personenbezogene Daten zu diesem Zweck, d. h. um Marketinginformationen und Angebote zu seinen Produkten und Dienstleistungen an den Gast weiterzuleiten. Darüber hinaus verarbeitet das Hotel die von der Hotelüberwachung erhobenen personenbezogenen Daten der Gäste, um die Sicherheit der Hotelgäste und anderer im Hotel aufhältiger Personen zu gewährleisten. § 4. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vom Hotel erhobenen personenbezogenen Daten des Gastes ist der Vertrag über die Erbringung von Hotelleistungen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der für Marketingzwecke verwendeten personenbezogenen Daten des Gastes ist dessen Einwilligung. Das Hotel weist darauf hin, dass die Einwilligung jederzeit widerrufen werden kann. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Gültigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf der Einwilligung stattgefunden hat. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der persönlichen Daten des Gastes durch Überwachung ist der Schutz seiner vitalen Interessen und der vitalen Interessen anderer natürlicher Personen sowie der berechtigte Zweck des Administrators. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Gastes, um die höchste Qualität der Dienstleistungen für die Hotelgäste zu gewährleisten, ist der berechtigte Zweck des Administrators. § 5. JURISTISCHE PERSONEN, DENEN PERSÖNLICHE DATEN ÜBERMITTELT WERDEN DÜRFEN Das Hotel darf personenbezogene Daten folgenden Kategorien von juristischen Personen übermitteln: Unternehmen, die IT-Supportleistungen für das Hotel erbringen und IT-Software bereitstellen, Buchhaltungsunternehmen, die Buchhaltungsdienstleistungen erbringen, Transport- und Taxiunternehmen, wenn sie einen Transport- oder Kurierdienst durch einen Gast bestellen, Anwaltskanzleien, die Rechtsberatung und Rechtsvertretung anbieten. § 6. VERARBEITUNGSZEITRAUM PERSÖNLICHER DATEN Persönliche Daten: Die im Zusammenhang mit dem abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung von Hotelleistungen erhaltenen Daten werden für die Zeit der Verjährung von Steueransprüchen oder zivilrechtlichen Ansprüchen des Hotels oder Gastes verarbeitet, je nachdem, welches dieser Ereignisse später eintritt, die aufgrund der Einwilligung für Marketingzwecke eingeholt werden. Die im Zusammenhang mit der Überwachung erworbenen Daten werden 14 Tage (??) ab dem Datum der Aufnahme verarbeitet und anschließend endgültig gelöscht. § 7. GASTRECHTE IN BEZUG AUF DIE VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN Jeder Gast hat das Recht, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, diese zu berichtigen, zu löschen oder die Verarbeitung einzuschränken. Darüber hinaus hat jeder Gast das Recht, der Bearbeitung zu widersprechen. Der Zugriff auf Daten ist am Hauptsitz des Hotels möglich. Darüber hinaus gibt das Hotel die Adresse ado@gwiazdamorza.com an, über die man sich bezüglich personenbezogener Daten in Verbindung setzen kann. § 8. MÖGLICHKEIT, EINE BESCHWERDE IM ZUSAMMENHANG MIT DER VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN EINZUREICHEN Jeder Gast hat das Recht, eine Beschwerde bezüglich der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten bei der Aufsichtsbehörde, der Generalinspektion für den Schutz personenbezogener Daten, einzureichen. Adresse der Generalinspektion für den Schutz personenbezogener Daten: Stawki 2 00-193 Warschau. § 9. VERPFLICHTUNG ZUR ANGABE PERSÖNLICHER DATEN Angabe personenbezogener Daten wie Vor- und Nachname, Lichtbildausweis, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, bei Internet-Reservierungen, Telefonnummer, Alter des Kindes, bei Hotelaufenthalt mit Kinder- und Kfz-Kennzeichen, beim Parken am Hotel ist zum Abschluss eines Vertrages über Hotelleistungen erforderlich. Wenn Sie keine persönlichen Daten angeben, kann das Hotel keinen Servicevertrag abschließen. § 10. AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGEN AUFGRUND PERSÖNLICHER DATEN, EINSCHLIESSLICH PROFILIEREN Das Hotel trifft keine automatisierten Entscheidungen aufgrund personenbezogener Daten, einschließlich Profilerstellung. § 11. ZUGANG Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie auch auf der Website von GWIAZDA MORZA RESORT SPA & SPORT.
Allgemeine Regeln ANGABEN ZUR ANPASSUNG AN PERSONEN MIT BEHINDERUNGEN Die Lobby, der Konferenzbereich, die öffentlichen Bereiche und alle Restaurants sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. Wir bieten zwei behindertengerechte Zimmer an. Kontaktieren Sie das Hotel direkt für weitere Informationen. REGELN FÜR DEN ALKOHOLKONSUM Getränke dürfen Personen über 18 Jahren (mit gültigem Personalausweis) serviert werden. GRUNDSÄTZE DER KINDERPFLEGE Wir bieten keine eigene Kinderbetreuung an. Wir können jedoch eine Telefonnummer für einen örtlichen Pflegedienstleister bereitstellen, die Gäste anrufen können, um Kinderbetreuung zu arrangieren. REGELN FÜR DIE NUTZUNG DER ANLAGE Die Nutzung unseres Fitnesscenters ist nur für Hotelgäste möglich. Die Nutzung des Pool- und Saunabereichs ist für Personen, die keine Hotelleistungen in Anspruch nehmen, gegen eine zusätzliche Gebühr möglich. Die Nutzung des Pools und der Bar auf dem Dach ist nur für Hotelgäste möglich.
mobile nav bg
Auf der Karte sehen
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen